Unternehmen

Unternehmensgeschichte

Unternehmensgeschichte

1977 Gründung der Joy Sportswear GmbH

Die Joy Sportswear GmbH wird von Claus-Dieter Grapentin und Norbert Pfletschinger in Nürnberg gegründet. Joy Sportswear ist seitdem eine bestens eingeführte Marke von Sport- und Freizeitbekleidung auf dem deutschen Markt.

1997 NY Marathon; Einführung der Marke TAO

In diesem Jahr nimmt der Gründer von TAO® Claus-Dieter Grapentin an seinem ersten New York Marathon teil. Trotz schlechter Wetterbedingungen und miserabler Sportkleidung, schafft er es, in einer super Zeit von 3:43 Stunden ins Ziel.
Erschöpft und ausgefroren fasst der studierte Textiltechniker den Entschluss, hochtechnische Funktionsbekleidung herzustellen, die den Athleten ideal versorgt.
Das ist die Geburtsstunde der Marke TAO® Technical Wear und unseres Grundwertes: TAO ist eine Marke von Läufern für Läufer!

1999 Kollektionssegment Unterwäsche wir in das Produktportfolio aufgenommen

Das bis dahin bestehende Sortiment aus Funktionstextilien, wird um ein weiteres Kollektionssegment der „Unterwäsche“ erweitert. Die Grundlage eines jeden Sportoutfits besteht aus einer guten Unterwäsche, die den Körper warm und trocken hält.

2001 Aktion Laufen und Helfen – Für jeden gelaufenen Kilometer wird gespendet

Die Aktion Laufen&Helfen ist eine Spendenaktion, die TAO® gemeinsam mit seinen Handelspartnern inszenierte. TAO® ruft bei seinen Fachhändlern in den Läden zum Laufen auf Laufbändern auf. Für jeden gelaufenen Kilometer werden 4,- DM gespendet. So dass am Ende knapp 10.000km zusammen kommen und damit eine Spendensumme von 40.000,- DM. TAO® erhöhte am Ende auf 42.000,-DM und das Geld kommt einer karitativen Einrichtung zu Gute.

2007 Einführung des Kollektionssegment Multisports – in 8 deutschen Städten wird im Rahmen einer Hotelshow die neue Kollektion präsentiert

Im Jahr 2007 entscheidet sich TAO® sein bisheriges Produktportfolio, bestehend aus Laufbekleidung und Funktionsunterwäsche, um ein weiteres Kollektionssegment zu erweitern. Mit der Einführung der Multisportskollektion werden Funktionsartikel entwickelt, die aufgrund ihrer Materialbeschaffenheit und ihrer Passform für vielseitige Sportarten geeignet sind. Um die neue Kollektion angemessen präsentieren zu können, lädt TAO® seine Fachhandelspartner in 8 deutschen Städten in Hotels ein.

2009 Roadshow – 200 Händler bekommen die neue HW Kollektion in einem Wohnmobil von Concorde auf ihrem Firmengelände präsentiert

TAO® ist schon immer etwas anders, etwas spezieller… Getreu diesem Motto, veranstaltet TAO 2009 eine ganz außergewöhnliche Präsentation der neuen Herbst/ Winterkollektion. In einem Wohnmobil, als Showroom umgebaut, fährt die Mannschaft von TAO® quer durch Deutschland und stellte 200 Fachhandelspartnern die neue Kollektion vor.

2010 Einführung des Hosenkonzeptes PPP (Pants Perfect Prinzip)

2011 TAO® geht mit den Nürnberg Ice Tigers ein Sponsoring ein

Als Gründungsmitglied der DEL sind die Ice Tigers seit 1994 fester Bestandteil der höchsten deutschen Spielklasse. Im Jahre 2007 freuten sich die Ice Tigers über den bis dato größten Erfolg der Vereinsgeschichte. Seit der Saison 2011/ 2012 ist TAO® Technical Wear Ausstatter der Thomas Sabo Ice Tigers. Die Spieler werden von TAO® mit Funktionsunterwäsche und High Performance Artikeln für ihr Training ausgestattet.

2011 Peter Fricke, Geschäftsführer von TAO nimmt am New York Marathon teil

Im November 2011 nimmt der heutige Geschäftsführer von TAO® Technical Wear, Peter Fricke, ebenfalls am New York Marathon teil. Anders wie 14 Jahre zuvor, verfügt er über die perfekte Ausrüstung und gute Wetterbedingungen.

2012 Einführung des Jackenkonzeptes JPP (Jackets Perfect Prinzip)

2012 Illuminator Jacket gewinnt den Plus X Award als Laufjacke des Jahres

Tao® Technical- Wear schafft es im Jahr 2012 mit seiner „Illuminator Jacket“, in den Kategorien Innovation, High Quality und Funktionalität sowie mit der übergeordneten Auszeichnung, Produkt des Jahres, die Spitzenposition im Bereich funktionaler Sportbekleidung zu erklimmen. Mit der „Illuminator Jacket“ gelingt TAO® eine absolute Weltneuheit. Erstmals gibt es 2012 eine Laufjacke mit aktiver LED Beleuchtung.

2013 ProSieben und TAO gestalten gemeinsam den RED NOSE DAY

„Wir spenden laufend“ dieses Motto ziert das offizielle Laufshirt des „Red Nose Day“. TAO® ist 2013 Partner des „Red Nose Day“ von Pro 7 und unterstützte mit dem Verkauf des Laufshirts Projekte für notleidende und hilfsbedürftige Kinder. Von jedem verkauften Shirt fließen 5,00€ direkt in das Hilfsprojekt „Sport“ der „Arche“. Am Ende wird eine Spendensummer von 25.000 € gesammelt.

Laufen und „Liken“ für den guten Zweck: RED NOSE DAY, TAO® Sportswear und ProSieben gründen auf Facebook das erste deutschlandweite RED NOSE DAY Charity-Laufteam. Getreu dem Motto „Join the RED NOSE DAY Team“ kann jeder „liken“, mitrennen und das Team um die Coaches Daniel Aminati und Dr. Christine Theiss verstärken.

2013 TAO schenkt allen deutschen Startern beim NY Marathon eine Laufweste mit der USA Flagge drauf

„Alles auf Anfang…“ unter diesem Motto entstand die Idee, genau an dem Ort, an dem TAO® vor 16 Jahren seinen Anfang nahm, ein Zeichen zu setzen. Extra für den NY Marathon wird eine Weste entwickelt, die alle deutschen Marathonis für ihren Lauf von TAO geschenkt bekommen. Nach Zusendung des Buchungscodes an TAO® Sportswear erhält der Läufer eine winddichte und wasserabweisende High Tech Weste, die er auch noch mit Hilfe eines Textilstiftes personalisieren kann.
Zusätzlich will TAO® mit dieser Aktion Aufmerksamkeit für die Marke in den USA gewinnen um sich dort mit dem neu gelaunchten Online Shop zu positionieren.

2014 TAO gewinnt Deutsche Dreisprung Meistern Isabella Marten als Fotomodel

Mit der Deutschen Meisterin U 20, Isabella Marten, mit einer aktuellen Bestmarke von 13,22m im Dreisprung, hat das Team eine junge ambitionierte Sportlerin für TAO® Sportswear gewinnen können. Neben ihren sportlichen Erfolgen ist sie auch noch als Model tätig und präsentiert zum ersten Mal die Frühjahr/ Sommerkollektion 2015 für TAO®.

2014 Einführung von POOOX

Mit POOOX startet TAO® in ein neues innovatives Einkaufserlebnis für seine Kunden. Die Grenzen zwischen online- und offline-Einkaufspräferenzen sind fließend und TAO® präsentiert sich auf den Verkaufsflächen vollkommen neu.

2015 Best in e-Commerce

TAO Sportswear gewinnt die Auszeichnung „Best in eCommerce“ und beweist damit, dass eine konsequente Omni-Channel-Strategie die Offline-Welt der Händler und ihren stationären Flächen mit der Online Welt des eigenen Markenshops verbinden kann.

Die neue Welt des vernetzen Shoppings heißt POOOX: Point of Online Offline Exchange. Es ist die Verknüpfung des Onlinehandels in das stationäre Ladengeschäft. Mit dieser neuen, innovativen Multichannel-Integration schaffen wir ein Einkaufserlebnis auf der Fläche, welches das ganze Sortiment von TAO umfasst. Das Geniale an diesem System ist, dass der Fachhandelspartner nur einen kleinen Teil des Sortiments an Bestsellern auf der Fläche vorrätig haben muss, den Rest der Logistikkette übernimmt die Marke TAO. Somit entscheidet nicht mehr die Größe der Verkaufsfläche wieviel Ware angeboten und verkauft werden kann.

Das Einkaufserlebnis des Kunden wird intensiviert und die Identifikation durch eine durchgängige Markenkommunikation gesteigert. Der Fachhandelspartner erhöht mit dem Terminal seine Beratungskompetenz und kann jeden Kunden mit einem Vollsortiment im Online Shop zufrieden stellen. Hat sich der Kunde für einen Artikel entschieden, den der Händler nicht auf der Fläche hat, so wird er im Online Shop am Terminal einfach in den Warenkorb gelegt. Der Kunde kann sich den Artikel dann entweder in die Filiale liefern lassen oder er bestellt ihn direkt im Shop und bekommt ihn nach Hause geschickt. Bei einer Bestellung in die Filiale bekommt der Kunde eine Benachrichtigung sobald der Artikel eingetroffen ist. Er kann ihn im Laden anprobieren und bei Gefallen auch gleich dort bezahlen. In diesem Fall bekommt der Händler die volle Marge. Bestellt sich der Kunde den gewünschten Artikel direkt im Online Shop mit Lieferung nach Hause, dann bekommt der Händler eine Provision über den vermittelten Verkauf.

Dank dieser komplexen und innovativen Omni-Channel-Lösung hat TAO Sportswear den „Best in eCommerce Award“ in der Kategorie „Beste Händlerintegration im Markenshop“ gewonnen. Dank POOOX profitieren sowohl die Fachhändler durch: Zusatzumsätze, niedrige Lagergrößen, Abbildung eines Komplettsortiments, Preisstabilität im Internet und noch vieles mehr; als auch die Kunden, die dank POOOX immer eine kompetente Beratung vor Ort bekommen, sowie die Auswahl aus einem reichhaltigen Sortiment.

2015 TAO Connect

Verknüpfe deinen Style mit fairen Produktionsbedingungen

Die Aktion:
Kaufe ein TAO CONNECT-Outfit. Mit den Schnürsenkeln, die sich in der passenden Farbe an jedem Kollektionsartikel befinden, stimmst Du Deine Schuhe perfekt auf Dein Styling ab.
Mache ein Bild von deinem Outfit und poste es mit #taoconnect auf Instagram. Je Post spendet TAO 10 Euro für bessere Arbeitsbedingungen.

Hintergrund der Aktion:
TAO arbeitet seit Jahren mit den selben Produktionsstätten zusammen und legt daher sehr viel Wert auf faire Produktionsbedingungen. Unser Team überzeugt sich regelmäßig von den Arbeitsbedingungen vor Ort.