Materialien - Relaxen

Bio-Baumwolle

Baumwolle ist die am häufigsten angebaute Naturfaser der Welt. Sie ist vielseitig, strapazierfähig und angenehm zu tragen. Bei TAO verwenden wir ausschließlich Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA), da konventionell angebaute Baumwolle eine große Belastung für Mensch und Umwelt darstellt:

    - Das Saatgut ist oft genmanipuliert oder chemisch behandelt

      - Künstliche Bewässerung: Das Wasser wird dem lokalen Ökosystem entzogen

        - Anbau in Monokulturen was die Böden auslaugt und Pflanzen anfällig für Schädlinge und Krankheiten macht

        - Hoher Einsatz von Pestiziden und Kunstdünger

        - Einsatz von Entlaubungsmitteln

        - Bei Ernteausfällen keine Absicherung für die Bauern

        - Gefahr giftiger Rückstände auf den Fasern und dem fertigen Textil

        Im Gegensatz dazu wird Bio-Baumwolle im Fruchtwechsel angebaut und natürlich gedüngt. Es erfolgt eine natürliche Bewässerung durch Regenwasser. Pestizide und Entlaubungsmittel sind nicht erlaubt. Bio-Baumwolle verbraucht 91% weniger Grundwasser. Nur 1% des weltweiten Baumwollanbaus findet unter kontrolliert biologischen Bedingungen statt.

        Lyocell (TENCEL™)

        TENCEL™ Lyocell ist eine natürliche und besonders nachhaltige Zellulosefaser, die aus Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft und Stoffresten aus dem Zuschnitt von Baumwollbekleidung gewonnen wird. Die Faserherstellung erfolgt innerhalb eines geschlossenen Kreislaufes und ist daher besonders umweltfreundlich. Das Lösungsmittel wird zu mehr als 99,5 % zurückgewonnen und dem Produktionsprozess immer wieder zugeführt. Dabei wird ein organisches Lösungsmittel namens N-Methylmorpholin-N-oxid (NMMO) verwendet, das den Zellstoff ohne notwendige chemische Modifikation direkt löst. Das Kleidungsstück ist am Ende des Lebenszyklus biologisch abbaubar.